Menü

Für Videoaufnahmen Walimex bringt günstiges DSLR-Schwebesystem

Walimex pro bietet ab sofort das StabyFlow Director System mit dem ohne Kraftaufwand ruhige Aufnahmen zum Beispiel bei der Objektverfolgung entstehen sollen.

StabyFlow Director System
vergrößern
© Walimex

Möglich macht es ein Set aus Schwebestativ zur Stabilisierung, auf das die Kamera aufgesetzt wird, sowie Federarm und Weste, in die das Schwebestativ eingeklinkt wird. So gibt es einen Gewichtsausgleich beziehungsweise eine Verteilung des Gewichts auf den Körper.

Der Federarm soll die Bewegungen des Filmers dämpfen, weshalb sich die Feder an das Kameragewicht anpassen lässt. Die Weste kann man an die eigene Körpergröße anpassen, so dass eine ordentliche Gewichtsverteilung gewährleistet ist. Die gepolsterten Griffe am Schwebestativ sorgen für Tragekomfort auch ohne Weste und Federarm.

Kaufberatung: Vergleichen Sie Fototaschen und Rucksäcke mit unserem Schnellfinder

Mehr lesen

Über Rundstäbe am Stativkopf kann der Filmer weiteres Zubehör wie etwa Follow Fokus oder eine Matte Box montieren. Damit dann das System noch in Balance gehalten wird, kann man Gegengewichte anbringen. Die maximale Länge des Schwebestativs beträgt 123 Zentimeter, die minimale Länge 68 Zentimeter. Die Belastbarkeit gibt Walimex mit 6 Kilogramm an, wobei das Eigengewicht des Sets bei knapp 5 Kilogramm liegt.

Die Bestandteile des Sets können separat gekauft werden. Das Schwebestativ StabyPod gibt es zum Preis von 450 Euro, das Walimex pro StabyBalance Set mit Weste und Federarm für 650 Euro. Im Set gibt es das StabyFlow Director System für knapp 1.000 Euro.

 
Anzeige
Anzeige
Kaufberatung
Schnellfinder

Sie wollen schnell einen Überblick gewinnen? Mit wenigen Klicks zum passenden Gerät!

x