Menü

FOTOSZENE Saul Leiter Retrospektive - Ikonen des Alltags

Im Kehrer-Verlag ist jetzt ein schön gestalteter Katalog mit den Bildern der großen Saul-Leiter-Retrospektive im Hamburger „Haus der Photographie“ erschienen.

vergrößern
© Saul Leiter Courtesy Howard Greenberg Gallery, New York

Saul Leiter, Pizza 1952
vergrößern
© Saul Leiter Courtesy Howard Greenberg Gallery, New York
Saul Leiter, Pizza 1952

Saul Leiter, Nude 1970
vergrößern
© Saul Leiter Courtesy Howard Greenberg Gallery, New York
Saul Leiter, Nude 1970
Saul Leiter, Walking 1956
vergrößern
© Saul Leiter Courtesy Howard Greenberg Gallery, New York
Saul Leiter, Walking 1956
Saul Leiter, Selfportrait 1950
vergrößern
© Saul Leiter Courtesy Howard Greenberg Gallery, New York
Saul Leiter, Selfportrait 1950

Wie die Ausstellung gibt auch der Katalog eine breite Übersicht über das fotografische und malerische Werk eines der frühen Pioniere der Farbfotografie.
Leiters Aufnahmen vereinen Merkmale der Street- Life-, Porträt-, Still- Life-, Mode- und Architekturfotografie. Er findet seine Motive wie Schaufenster, Passanten, Autos, Schilder, Schirme, Hüte und Schuhe in der Umgebung seiner New Yorker Wohnung. Seine Fotos beziehen ihren besonderen Reiz aus dem Spiel mit der Schärfentiefe, Fensterdurchsichten, Spiegelungen, Flächen verwischten Bewegungen, den Variationen des Lichtes.

Der Katalog vermittelt auf rund 300 Seiten mit Kommentaren verschiedener Autoren nicht nur einen umfassenden Eindruck von Leiters Werk, in dem Fotos und Bilder dank kluger Gestaltung angemessen zur Geltung kommen. Ein zusätzlicher Reiz des Katalogs liegt in den fotografischen Anregungen, die Leiters Fotos vermitteln. Deswegen sei er speziell Amateurfotografen empfohlen. Besonders Leiters Straßenfotos beweisen beispielhaft, dass man nicht auf exotische Reisen gehen muss, um faszinierende Bilder einfangen zu können. Wer mit wachem Blick durch sein Leben geht und unterwegs nicht nur dauernd mit seinem Smartphone spielt, kann – wie es Leiter vormacht – direkt vor seiner Haustür, in seiner Stadt, seinem Umfeld fündig werden. „Geh um die Ecke und mach Dein Ding“ riet Leitner in Hamburg.
 
Saul Leiter – Retrospektive eines Pioniers
Kehrer Verlag
Hrsg. von Brigitte Woischnik, Ingo Taubhorn, Texte (D/E) von Brigitte Woischnik, Carrie Springer, Christine Abbt, Ingo Taubhorn, Margit Erb, Rolf Nobel, Ulrich Rüter, Vince Aletti, Gestalter:Detlev Pusch
300 Seiten, 80 Farb- und 40 S/W-Abb., 23 x 28 cm, Festeinband mit Schutzumschlag, ISBN 978-3-86828-258-0
49,90 Euro (Subskriptionspreis bis 15.04.2012)
www.artbooksheidelberg.de/html/detail/de/haus-der-photographie-deichtorhallen-hamburg-978-3-86828-258-0.html
 
Ausstellung: Hamburger „Haus der Fotografie“, 3. Februar bis 15. April 2012.
www.deichtorhallen.de
 
alle Fotos:© Saul Leiter Courtesy Howard Greenberg Gallery
 

 
Anzeige
Anzeige
Kaufberatung
Schnellfinder

Sie wollen schnell einen Überblick gewinnen? Mit wenigen Klicks zum passenden Gerät!

x