Menü

Software S.A.D Videomizer 2 – Video-Konvertierer mit Bearbeitungswerkzeugen

Engelmann Media hat eine neue Version des Videomizers aufgelegt und lässt den Videokonverter nun durch S.A.D vertreiben. In Version 1 war der Videomizer noch ein Videokonverter mit Mini-Schnittfunktion - in Version 2 sind nun Korrekturfunkionen zum Video-Nachbearbeiten dazu gekommen, so dass man nun ein vollwertiges Videobearbeitungswerkzeug bekommen soll.
© Engelmann Media

Ganz neu ist die Bildstabilisierungsfunktion, die die Unruhe aus den Videoaufnahmen entfernen soll. Dafür analysiert die Software die Einzelbider des Videoclips und setzt diese nach der Korrektur wieder zusammen. Anhand der überarbeiteten Bildbearbeitungs-Engine erzielt der Videomizer 2 laut Engelmann Media bei automatischen Korrekturschritten von Farbe, Kontrast und Bildschärfe bessere Ergebnisse. Zum Vergleich bietet der Videomizer 2 eine Dual-Ansicht, womit sich Originalbild und die korrigierte Version gleichzeitig betrachten lassen.

Der Videomizer 2 kann DVD-Video, AVI, WMV, MP4, 3GP, MPG, TS, AVCHD oder von Blu-ray importieren. Als Ausgabeformate unterstützt er AVI, MPG, MP4 und WMV. Darüber hinaus verfügt das Programm über vorgefertigte Profile für den Export auf Mobilgeräte wie iPod,iPad, PSP und Android.

Der Engelmann Media Videomizer 2 wird von S.A.D vertrieben und ist ab sofort für knapp 50 Euro im Handel.
 
http://www.engelmann.com/ger/videomizer2.php

 
Kaufberatung
Schnellfinder

Sie wollen schnell einen Überblick gewinnen? Mit wenigen Klicks zum passenden Gerät!

x