Menü

Kamerataschen Lowepro Pro Messenger AW – Mit Profi-Anspruch

Mit hochwertigem Material, multifunktionaler Ausstattung und schnellem Zugriff auf die Kameraausrüstung wendet sich die Pro Messenger AW-Serie von Lowepro an Profis.
Lowepro Messenger 180 AW © Lowepro

Lowepro Messenger 200 AW © Lowepro
Lowepro Messenger 200 AW

Die neuen Taschen für Fotojournalisten, Sport-, Event- und Hochzeitsfotografen werden aus wasserabweisendem, widerstandsfähigem Polyester gefertigt, das aber die Haptik weicher Baumwolle aufweist. Lowepros FlexFlap-Design ermöglicht drei Zugriffs-Varianten. Der voll ausgeklappte Taschendeckel mit Klettverschluss bietet maximale Sicherheit, der halb eingeklappte Taschendeckel mit Magnetverschluss erlaubt einen schnellen Zugriff. Für den vollen Zugriff kann der Taschendeckel komplett hinter dem Handgriff befestigt werden.

Ein Kameragehäuse und Objektiv können vertikal, horizontal oder getrennt in zwei separaten Fächern verstaut werden. Ein Reißverschlussfach auf der Rückseite der neuen Pro Messenger AW-Taschen lässt sich als Dokumentenfach oder als Trolley-Sleeve nutzen. Im Bodenfach schützt ein eingenähtes All-Weather-Cover vor Wettereinflüssen.

Die außen 32 x 19,1 x 30 cm große Pro Messenger 160 AW für 160 Euro als kleinstes Modell wiegt 1,4 kg. Das mittlere Modell, die Pro Messenger 180 AW für 170 Euro wiegt 100 Gramm mehr und ist mit 33 x 19,1 x 31,3 cm etwas größer. Das größte Modell der Serie ist mit 42,5 x 22 x 28 cm und 1,8 kg die Pro Messenger 200 AW für 190 Euro. Erhältlich sind die anthrazitfarbenen Taschen von Lowepro ab Ende April im Fotofachhandel.

 
x