Menü

Zubehör Bilora ColorLux: Neue Stative mit modischem Schick

Normalerweise sind Stative Schwarz – Bilora bietet die ColorLux-Stative auch in Weiß, Blau sowie Rot und verspricht trotz modischem Erscheinungsbild, Stabilität und Funktionalität.
Bilora ColorLux © Bilora

Die ColorLux-Stative lassen sich auf 161 cm Höhe bringen – wenn alle vier Beinsegmente sowie die Mittelsäule ganz ausgezogen sind. Die minimale Aufnahmehöhe soll, dank teilbarer Mittelsäule, bei knappen 20 Zentimetern liegen.

Das Dreibeinstativ bietet die Möglichkeit ein Bein abzuschrauben und so als Einbeinstativ zu nutzen. Der Kugelkopf bietet eine Panoramafunktion und wird mit einer Drehklemmung fixiert. An der Oberseite sind zwei Wasserwaagen für das leichtere Ausrichten integriert. 

Mehr lesen

Für kompakte Transportmaße sorgen die Beine, die sich um 180 Grad nach oben drehen lassen und so Kugelkopf und Mittelsäule zwischen den Beinen aufnehmen. Somit ist das Stativ mit 44,5 cm recht kompakt und mit 1,5 Kilogramm auch relativ leicht. Der Mechanismus ist nicht unbekannt – und der farbenfrohe Auftritt ebenfalls nicht: Rollei bietet ein bis auf wenige Details sehr ähnliches System unter dem Namen Fotopro .

Bilora liefert die mit 240 Euro etwas günstigeren Stative, mit einem Gürtelholster und einer Tragetasche.

 
Kaufberatung
Schnellfinder

Sie wollen schnell einen Überblick gewinnen? Mit wenigen Klicks zum passenden Gerät!

x